»Wir tun Gutes«

« Zurück

Die Deutsche Universitätsstiftung zu Gast bei MLP

15. Januar 2020 | Bildung
Vielfalt am Career Day: Plenum, Einzelgespräche, Jobwall und Stände der vertretenen Firmen mit Angeboten für Masterarbeiten, Praktika und weiteren Entwicklungsmöglichkeiten.

Seit nunmehr zehn Jahren fördert die Deutsche Universitätsstiftung in mittlerweile fünf Stipendiatenprogrammen junge Menschen an Hochschulen.

Jeder Stipendiat erhält einen Mentor, nimmt an diversen Workshops und Seminaren teil und erhält über weitere Maßnahmen Unterstützung in allen wichtigen Belangen. Dies kann Hilfe bei der Suche nach einem Praktikumsplatz sein, individuelle weiterführende Sprachkurse, die Suche nach bezahlbarer Unterkunft sowie das persönliche Gespräch mit dem Förderer und vieles andere mehr sein.

Denn Bildung ist der Schlüssel zu allem: Gesundheit, persönlichem Glück, Wohlstand und der Freiheit, eigene Entscheidungen zu treffen und Verantwortung zu übernehmen. Die Deutsche Universitätsstiftung wird von vielen Partnern aus der Wirtschaft gefördert und kann somit zunehmend weitere Formate wie den Career Day anbieten, an dem Stipendiaten in der Endphase des Studiums mit Unternehmen zusammenkommen und so einen leichteren Einstieg ins Berufsleben finden.

Zu einem solchen Career Day lud die Stiftung Mitte September rund 60 Stipendiaten auf den MLP Campus in Wiesloch bei Heidelberg ein, um dort knapp 20 Partnerunternehmen kennenzulernen.

Die Stipendiaten konnten sich über eine Vielzahl von Präsentationen, an einer Jobwall sowie durch Gruppen- und Einzelgespräche an den Messeständen der Unternehmen ausführlich über ihre Karrieremöglichkeiten informieren. Die Unternehmen nutzten im Gegenzug die Möglichkeit, um sich als attraktive Arbeitgeber zu präsentieren – gerade in Zeiten des zunehmenden Fachkräftemangels eine wichtige Gelegenheit, um die Mitarbeitenden von Morgen kennenzulernen.

„Wir bei MLP schätzen das Format Career Day sehr und haben – nachdem wir in den vergangenen zwei Jahren bereits als Teilnehmer dabei waren – in diesem Jahr als Gastgeber die Möglichkeit genutzt, unser Unternehmen für die Stipendiaten in besonderer Weise erlebbar zu machen“, sagt Angelina Preuschl, Teamleiterin Talent-Recruiting und Kooperationsmanagement bei MLP. „Für uns war das ein weiterer wichtiger Baustein in der langjährigen vertrauensvollen Zusammenarbeit mit der Deutschen Universitätsstiftung.“

Als Premiumpartner des DHV ist MLP seit mehreren Jahren Schirmherr des jährlichen DHV-Symposiums und bietet regelmäßig für DHV-Mitglieder und Stipendiaten der Deutschen Universitätsstiftung Weiterbildungsveranstaltungen an.

Kooperations- & Medienpartner

© 2015-2020 »Wir tun Gutes«, Michel und Stich GmbH
Alle Rechte vorbehalten