»Wir tun Gutes«

« Zurück

17 Ziele verändern die Welt

21. Februar 2020 | Bildung
Werden Sie Teil der weltweiten SDG-Bewegung! Informieren Sie sich unter www.17ziele.de!

Die nachhaltige Entwicklung der Welt ist die wichtigste Aufgabe für unsere Zukunft. Sie soll überall auf der Erde umgesetzt werden. Es geht um eine intakte Natur und Umwelt, um globale Gerechtigkeit, um die Überwindung von Armut und Hunger und um die Begrenzung der Erderwärmung und ihrer Folgen. Dazu beschlossen die Vereinten Nationen 17 Ziele für nachhaltige Entwicklung (kurz: SDG, Sustainable Development Goals) in der „Agenda 2030“. Alle Länder dieser Welt unterzeichneten die 17 Ziele als Verpflichtung, die bis 2030 erfüllt sein soll.

Die Regierungen und Staaten können diese große Menschheitsaufgabe allein nicht bewältigen. Die Vereinten Nationen rufen Stiftungen, Unternehmen, Vereine, Schulen, Kommunen und die Wissenschaft dazu auf, sich in aller Welt für die Ziele einzusetzen. Jede Organisation und alle Einzelpersonen sollen engagiert zur Erfüllung der 17 Ziele beitragen und den großen Wandel mit umsetzen.

Engagement Global informiert und berät zu entwicklungspolitischen Vorhaben in Deutschland sowie weltweit und fördert diese finanziell. Sie qualifiziert bedarfsgerecht, verbindet Menschen und Institutionen miteinander, unterstützt zivilgesellschaftliches und kommunales Engagement.

Engagement Global arbeitet im Auftrag der Bundesregierung und wird vom Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung finanziert. Mit dem Ministerium teilt Engagement Global das Ziel, mehr Bürgerinnen und Bürger für entwicklungspolitisches Engagement zu gewinnen. Die gemeinnützige Gesellschaft mit beschränkter Haftung (gGmbH) hat ihren Sitz in Bonn. Weitere Standorte sind Berlin, Düsseldorf, Hamburg, Leipzig, Mainz und Stuttgart.

Kooperations- & Medienpartner

© 2015-2020 »Wir tun Gutes«, Michel und Stich GmbH
Alle Rechte vorbehalten